Duplo, Twix und Toblerone – Variationen in weißer Schokolade

 

Twix white - leckere Sommer-Schokoriegel

Weiße Schokolade hat viele Fans. Die sahnige, cremige Süßigkeit ist für Viele nicht nur in der warmen Jahreszeit eine willkommene Alternative zu leckeren Vollmilch- oder Edelherb- Spezialitäten. Kein Wunder also, dass immer mehr beliebte und bekannte Schokoriegel auch in einer weißen Variante zu haben sind.

Aktuell neu im Shop gibts darum den Duplo-Riegel mit dem feinen, knusprigen Waffelkern in der „white“ Variante. Die „längste Praline der Welt“ in weiß punktet mit zartem Knuspereffekt und milder Cremigkeit.

Duplo white

Der weiße Twix-Riegel verwöhnt Leckermäuler dagegen mit einer unnachahmlichen Kombination aus weißer Schokolade, Keks und Karamell.

Der Dritte im Bunde der Weißen ist ein echtes Kultprodukt aus der Schweiz. Die Toblerone mit den typischen Zacken, Mandel-Nougat und Honig in weiß. Das ist wirklich ein Angebot, dass man nicht ablehnen kann.

Wem das dann doch zu hell ist, der kann die Toblerone-Zacken natürlich auch in dunkel haben. Auch die zartbittere Version hat nämlich ihren Reiz.

Toblerone weissWer sich also mal eine Pause von Weihnachtsmännern, Weihnachtsmandeln, Marzipan und anderen (vor)weihnachtlichen Genüssen gönnen möchte: Wenn es draußen schon nicht weiß ist, kann es wenigstens die Schokolade sein.

Das könnte Dich auch interessieren …