Yes Torty – ein Törtchen zum Geniessen

Kennen Sie die Yes Törtchen?. Ich kenne sie noch, daran merkt man wie die Zeit vergeht, aus den 80er Jahren. Da kamen die kleinen Törtchen erstmals auf den Markt. In Fernsehspots wurden sie damals als kleine Geburtstagstorten mit Kerze beworben. Meist haben wir sie allerdings als Leckerei zwischendurch genascht, oder als kleinen Kuchen zum Kaffee. Schokoladig, weich, Bisquitteig mit feiner Creme gefüllt, so waren sie schon damals. Dann gab es sie plötzlich nicht mehr und nur hin und wieder tauchten sie für kurze Zeit mal im Handel auf.

Jetzt aber, eine gute Nachricht für alle alten und neuen Fans der kleinen Tortys,  sind sie auf Dauer wieder zu haben. Sie wiegen jetzt zwar statt 38 Gramm nur noch 32 Gramm, aber was zählen schon ein paar Gramm, wenn es ums Geniessen geht. Geniessen kann man die neuen/alten Yes Tortys als Caramell Torty oder als Cacao Törtchen und dabei vielleicht in alten Erinnerungen schwelgen. Viel Spaß dabei!

feine, kleine Yes Törtchen

Das könnte Dich auch interessieren...